Om Namaha Shivaya gesungen von Sukadev

Swami Sivananda Oft ist es hilfreich, dieses Mantra mit größerem Bewusstsein in seiner Bedeutung zu füllen: “Shiva” bedeutet “liebevoll, gütig, glückverheißend”. Wenn du “Om Namah Shivaya” wiederholst, erweist du deine Ehrfurcht vor der Liebe und Güte. Du rufst Güte und Liebe in dir selbst hervor, richtest dich an das Gütige und Liebevolle in allen Wesen, und an Gott als Güte und Liebe. Gleichzeitig ist Shiva auch Entsagung und Nach-Innen-Gehen: Es ist also die uneigennützige Liebe, die auch bereit ist, auf etwas zu verzichten.
Shiva in seinem meditativen Aspekt steht für Frieden und Ruhe, woraus große Aktivität (Shiva Nataraj) entspringen kann. Viel Freude beim Hören und mitsingen – Om Namaha Shivaya – gesungen von Sukadev.

Alle Mantra mp3s mit Player zum Anhören

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.