Shivaya Parameshwaraya gesungen von Jnanashakti

Wir haben in diesem Blog bereits schon einmal das  “Shivaya Parameshwaraya” gesungen von Jnanashakti veröffentlicht. Du findest es hier. Jede Yogini und jeder Yogi hat sicherlich sein Lieblingsmantra und seinen Lieblingskirtan. Schön ist es, zu hören, dass jeder gesungene (und aufgenommene) Kirtan immer wieder anders klingt und ein Mantra beziehungsweise Kirtan erst dann seine wirkliche Kraft entwickelt, wenn es mehrfach gesungen und rezitiert wurde.

Jnanashakti wird in diesem Monat Oktober vom 22.10.10 bis 24.10.10 einen Kurzurlaub zum Regenerieren, Aufladen und Relaxen anbieten. Zeit und Lust? Dann werf einen Blick auf das Seminar Yoga, Schwimmen, Sauna, Massage und Meditation mit Jnanashakti.  Hari Om Tat Sat.

Hier klicken, um zum Mantra-Singen mp3 Audio zu gelangen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.